JOHANN-PETER-ECKERMANN-REALSCHULE

WINSEN (LUHE)

Filter
  • Tag der offenen Tür

    Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

     

    am 14. März 2016 findet an unserer Schule der "Tag der offenen Tür" statt.

    In der Zeit von 15.30 Uhr bis 18.00 Uhr erwartet euch / erwartet Sie ein buntes Programm, das über unsere Schule und all ihre Aktionen und Inhalte informiert.

     

     

     

  • Schule ohne Rassismus-Schule mit Courage

    Mit einem großen Festakt feierten wir die Verleihung des Titels „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage". Ansprachen und Lieder, Gedichte, Betrachtungen zum Thema und Videobeiträge gehörten zum bunten Fest, welches seinen Höhepunkt mit 500 bunten Luftballons fand, die unsere Schüler symbolisch in die Luft steigen ließen, um ihre Selbstverpflichtung, die über alle Grenzen hinweg Gültigkeit haben soll, zu unterstreichen.

    Besonders stolz ist die Schule auf ihre Paten. Zum einen die SPD-Bundestagsabgeordnete Svenja Stadler, zum anderen die Band C-Mitte. Setzten die Musiker gleich zu Beginn mit John Lennons Lied „Imagine" ein musikalisches Zeichen, war es Frau Stadler, die mit Worten des Lobes das Engagement der Schülerinnen und Schüler lobte. So beweise die Eckermannschule Mut und zeige sich couragiert, wenn es darum ginge, Stellung zu beziehen gegenüber Hänseleien, dummen Sprüchen, ausgrenzendem Verhalten und jedweder gewalttätiger Handlung.
    Viele soziale Projekte

    ...
  • Zu Ehren Eckermanns

    Am 21. September vor 223 Jahren wurde der Dichter, Schriftsteller und Vertraute Goethes, Johann Peter Eckermann in der Luhestadt geboren. In Erinnerung an ihren Namensgeber legten Schülerinnen und Schüler der Klassen 5a und 5d gemeinsam mit ihren Klassenlehrerinnen Frau Erika Fast und Frau Dr. Michaela Welk stellvertretend für die Eckermann-Realschule am Denkmal auf dem Kirchplatz einen Heidekranz nieder.

    Ebenfalls anwesend waren Schulleiter Michael Haack, stellv. Bürgermeister Andre Bock, Frau Pfaff sowohl als Elternvertreterin als auch als Mitglied des Schulfördervereins und Frau Herder. Im Namen der Winsener Bevölkerung dankte Herr Andre Bock den Schülerinnen und Schülern für die langjährige Tradition zu Ehren Eckermanns. Er erinnerte daran, dass der Verfasser der „Gespräche mit Goethe in den letzten Jahren seines Lebens“ selbst keine einfache

    ...
  • Besuch Otto Haack

    Besuch von Otto Haack - Bericht eines Zeitzeugen

     

    Am 15. November 2013 fand für die Klassen 10a und 10b der Johann-Peter-Eckermann-Realschule ein anderer Geschichtsunterricht als sonst üblich statt. Ein Zeitzeuge des Nationalsozialismus sowie des Zweiten Weltkrieges berichtete uns von seinen Erfahrungen und seinen Erlebnissen.
    Netterweise hatte sich dafür Herr Otto Haack, der Vater des Schulleiters der Johann-Peter-Eckermann-Realschule, zur Verfügung gestellt.

    Herr Haack machte mit seinen 88 Jahren einen sehr rüstigen, mobilen und sympathischen Eindruck.

  • Weinachten steht vor der Tür

    Weihnachten steht vor der Tür…

     

    In den Supermärkten ist es schon seit Mitte September kaum noch zu übersehen: Lebkuchenherzen und Zimtsterne häufen sich in den Regalen. Seit Totensonntag ist nun auch unsere Schule weihnachtlich geschmückt. Neben Fenstern in der Aula und Pausenhalle, können Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer und unsere Besucher wieder einen großen Weihnachtsbaum bestaunen. Zwei weitere Weihnachtsbäume, gespendet vom Förderverein, zieren unsere Pausenhalle.

    {gallery}schule/news/weihnachtsbasar_2012,single=SAM_0006.JPG{/gallery}


    Ab Montag findet dann nach langer Zeit wieder ein Weihnachtsbasar an der Eckermannschule statt. An ausgewählten Tagen (siehe unten) werden verschiedene Leckereien oder weihnachtliche Präsente zum Verkauf angeboten. Das eingenommene Geld wird an den schuleigenen AK Prävention

    ...
  • Weihnachtspakete für Round Table

    Eckermannschüler packen Weihnachtspakete für

    Round Table!

     

     

    {gallery}schule/news,single=k-DSC_02123.jpg,salign=right{/gallery}Erstmalig beteiligte sich unsere Schule an der Weihnachtsaktion von Round Table. "Nachdem Round Table uns um Unterstützung gebeten hatte, ging ein richtiger Ruck durch unsere Schülerschaft", weiß Schülersprecher Finn Winterfeldt (10a) zu berichten.

  • Planspiel Europa 10a/b

    Europa besser verstehen! –

    Zehntklässler der Realschule führen EU-Planspiel durch

     

    Im kommenden Jahr wird im Mai das Europäische Parlament gewählt. Aber was macht eigentlich die EU und welche Entscheidungen trifft eigentlich das Europäische Parlament für uns? Um das Wissen der Zehntklässler der Johann-Peter-Eckermann-Realschüler über die EU und das Europäische Parlament auf eine spielerische Weise zu erweitern führte das deutsche Informationsbüro des Europäischen Parlaments ein 1 ½ tägiges Planspiel zur Europawahl durch.

    {gallery}schule/news/eu-planspiel-10-a-b,single=k-DSC_0313.JPG{/gallery}

  • Neue Spielsachen für die Aktive Pause

    Schülervertretung investiert Geld vom Aktionstag "Guter Zweck" in die Aktive Pause

     

     

    {gallery}schule/news,single=k-DSC_0164.JPG,salign=right{/gallery}

    Einstimmig war sich die Schülervertretung einig, dass ein Großteil des eingenommenen Geldes vom letzten Aktionstag "Guter Zweck" für neue Spielsachen der Aktiven Pause ausgegeben werden soll. 

  • Schnuppertage im Egons

    5a gewinnt Schnupperrallye im Egons

     

    Die Freude in der 5a war groß als Daniel Schaudienst vom Jugendzentrum Egons die freudige Botschaft überbrachte, dass die Klasse  bei der diesjährigen Rallye anlässlich der Schnuppertage im Egons am besten abschnitt. Lohn für ihre Mühe ist ein gemeinamer Nachmittag in der Insel, gesponsort vom Egons. Herzlichen Glückwunsch und herzlichen Dank an das Team vom Egons!

  • Theaterstueck Egons

    „Fake – alles nur Spaß“ – Egons lädt unsere Schülervertretung ein

     

    Am Freitag, den 22.11., lud das Jugendzentrum Egons Winsener Schüler zu einem Besuch des Präventionstheaters „Fake – alles nur Spaß“ ein. Unsere Schülervertretung nahm die Einladung dankend an, um dieses Theaterstück{gallery}schule/news,single=k-DSC_0234.JPG,salign=right{/gallery} zum Themenschwerpunkt „Cybermobbing“ als Anlass zu nehmen für die gesamte Schülerschaft präventive Inhalte zu erarbeiten.

    Hier ein kleiner Rückblick über den Theaterbesuch von Wiebke Haas (7b)…